Herzlich Willkommen beim TTC GW Brauweiler

Vereinsmeisterschaften Schüler und Jugend

10.7.18

Am Wochenende fanden unsere Jugend Vereinsmeisterschaften statt. In der Schülerkonkurrenz starteten wir in zwei Gruppen, in denen sich Tim, Leonard, Erik und Lennart bis ins Halbfinale kämpften. Erik und Leonard behielten in ihren Spielen die Oberhand und kämpften in einem sehr spannenden Fünfsatzspiel um den Vereinsmeistertitel. Am Ende siegte, wie im Vorjahr, Erik und konnte seinen Titel verteidigen.

In der Jugendkonkurrenz konnte sich Lorenzo in seinem letzten Jugendjahr erneut den Titel sicher. Platz zwei und drei belegten Fabi und Felip. Allen platzierten herzlichen Glückwunsch

 

Ausblick auf die kommende Saison 2018/2019

Der geplante Neuaufbau beginnt zu wirken. Die erste Damen ist in die Oberliga aufgestiegen , die zweite Herren in die 1. Kreisklasse, die erste Jugend in die Jugend Bezirksliga. Ein toller Erfolg für den Verein. Diesen Trend wollen wir auch in der neuen Saison festigen und weiter ausbauen.

 

Unsere erste Damen hat den Aufstieg in die Oberliga geschafft. Herzlichen Glückwunsch. Für die kommende Saison steht ein schlagkräftiges und motiviertes Team zur Verfügung, welches ggf. durch die nächste Saison neu gemeldete 2. Damenmannschaft unterstützt wird. Die 2. Damenmannschaft werden wir in der Bezirksklasse melden. Für diese Mannschaft verstärken uns zur kommenden Saison Heike Bley, die aus Elsdorf kommt sowie Vera Henn aus Berrenrath. Wir wünschen beiden einen guten Start in Brauweiler. Verstärkt wird dieses Team durch Spielerinnen aus der jetzigen NRW Liga. Zur Rückrunde werden wir noch Verstärkung aus Süddeutschland erhalten.

 

Auch unsere 1. Herrenmannschaft kann die neue Saison auf Grund mehrerer Neuzugänge sehr motiviert angehen. Martin Gorczynski kommt aus Niederkassel, Nima Safaeian und Martin Schwind vom TTC Köln. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und eine tolle Zeit in unserem Verein.Als erste Mannschaft und somit als Pilotprojekt im Bezirk Mittelrhein werden wir in der 1. Herrenmannschaft mit unseren Damen gemeinsam antreten, wodurch der Verein noch weiter zusammenrückt. Selbstverständlich sind unsere netten aber auch sehr spielstarken Damen eine sportliche Bereicherung für unser Team. Leider hat uns Kalle Offermann in seine alte Heimat nach Berrenrath verlassen. Wir bedauern das sehr, da er sich über viele Jahre immer in den Dienst der Mannschaft gestellt hat, unabhängig davon in welcher Klasse das Team gespielt hat und sogar seine Schichtdienste so getauscht hat, dass er nahezu jedes Wochenende an der Platte stand. Ein wahrer Sportsmann und Team Player, ein Vorbild für uns alle. Wir wünschen Kalle viel Erfolg in der Bezirksklasse nächstes Jahr und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen im Spiel oder beim Training in Brauweiler.

 

Unsere erste Jugend ist in die Jugend Bezirksliga aufgestiegen (d.h. zwei Aufstiege innerhalb eines Jahres) . Ein toller Erfolg. Hier einen großen Dank an die Trainer und auch die Eltern, die hier in vorbildlicher Weise den Spielbetrieb durch ihr Engagement mit unterstützt haben. In der kommenden Saison wollen wir die Jungs näher an den Herren Bereich heranführen. Zunächst über die zweite Mannschaft aber vielleicht ruft auch das eine oder andere mal die erste Mannschaft.

 

Auch im Schülerbereich geht es weiter. Für die kommende Saison melden wir in dieser Altersklasse 2 Mannschaften, denen wir ebenfalls viel Erfolg wünschen.

 

Vielen lieben Dank auch allen, die vielleicht hier nicht erwähnt wurden für ihren großen Einsatz für unseren Verein.

 

 

 

Gold und Bronze bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften für Annette Schimmelpfennig

22.5.18

Am Pfingst-Wochenende fanden im bayrischen Dillingen die Deutschen Senioren Meisterschaften 2018 statt. In einem starken Feld der Damen Klasse Ü 50 konnte Annette im Einzel die Bronzemedaille gewinnen. Nach einem 3:0 Sieg im Viertelfinale gegen ihrer frühere Mannschaftskameradin Steffi Weißbach (früher Werner) aus Porz, unterlag sie im Halbfinale Jutta von Diecken ebenfalls aus dem WTTV mit 1:3. Siegerin wurde Monika Dietrich aus Bayern, die damit Ihren Titel verteidigen konnte.

 

Im Doppel an der Seite ihrer langjährigen Partnerin, Maria Beltermann aus Kleve, wurde Annette Deutsche Meisterin mit einem engen 3:2 Sieg gegen Monika Dietrich und Beate Greib-Trapp.

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch zur tollen Leistung!

 

 

 

                                                    

 

Aufstiegsparty der 2. Herren und 1. Jugend

6.5.18

Am 05.05. hat die 2. Herren und die 1. Jugend den Aufstieg in die 1. Kreisklasse und den Aufstieg in die Jugen Bezirksliga bei den Köhlers im Garten gefeiert. Es war ein lustiger Abend mit Grillen, Tischtennis-WM gucken und Fußball spielen. Ich denke mal wir alle freuen uns auf die neue Herausforderung in der nächsten Saison.

Erste Herren verliert, zweite gewinnt

16.4.18

Schon als am Samstagabend beim Spiel der ersten Herrenmannschaft des TTC GW Brauweiler in eigener Halle gegen den Tabellenzweiten der Herren Kreisliga BC Viktoria Glesch/Paffendorf alle drei Eingangsdoppel verloren gingen war klar, dass man an diesem Abend kaum eine Chance haben würde. Überzeugen konnte beim Gastgeber TTC GW Brauweiler Karl Heinz, der seine beiden Einzelspiele gewinnen konnte sowie Nico und Meinolf, die je ein Einzelspiel gewinnen konnten. Schade- hätte Meinolf, der in seinem letzten Einzelspiel des Tages 2:1 und 6:1 in Führung gelegen hatte-gewonnen, wäre es noch einmal spannend geworden. Insgesamt ein verdienter Sieg für den Gast BC Viktoria Glesch/Paffendorf.

Die zweite Herrenmannschaft des TTC GW Brauweiler musste am Freitagabend mit einem ganz jungen Team beim Tabellenneunten der Herren 2 Kreisklasse 3 antreten und konnte sich über einen verdienten 8:3 Sieg freuen. Nach den beiden Eingangsdoppeln , die beide verloren gingen, verlor nur noch Lorenzo Osten gegen die Nummer zwei der Mödrather Jan Krogull. Alle anderen Einzelspiele wurden souverän gewonnen. Das liest sich wie folgt: Kim Nordquist drei Einzelsiege Martin Köhler und sein Sohn Nicolas Köhler je zwei Einzelsiege. Insgesamt ein tolles Ergebnis einer sehr jungen Mannschaft.

 

 

T I S C H T E N N I S I N T E R E S S I E R T E

G E S U C H T

 

Der TTC GW Brauweiler sucht für seine Damen-/ Herren- und Jugendmannschaften Spieler und Spielerinnen, die von unserer Sportart begeistert sind oder begeistert werden wollen. Auch Hobbyspieler ohne Erfahrung sind herzlich Willkommen.

 

 

Weitere Infos findet ihr hier auf der Homepage. Unter Kontakten könnt ihr uns gerne eine Mail schreiben oder ihr kommt einfach beim Training vorbei!

 

Schüler/Jugendtraining

dienstags (17.45 Uhr -19.15 Uhr)

donnerstags (17.30 Uhr bis 19.00 Uhr)

 

Damen/Herren/Hobby dienstags ab 19.15 Uhr


Wir freuen uns auf DICH!

 

 

Damen frühzeitig Meister

14.3.18

Zwei Spieltage vor Saisonschluss sind die Damen frühzeitig Meister in der NRW Liga. Mit einem 8:4 Erfolg beim Tabellenletzten der Damen NRW Liga 2 Anrather TK RW 2 kann man die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Oberliga feiern.

Dabei sah es nach einer faustdicken Überraschung aus, denn nach den Eröffnungsdoppeln und den ersten beiden Einzelspielen führte der Tabellenletzte Anrather TK RW 2 mit 3:1. Sonntags morgens um 10.00 Uhr schienen unsere Damen noch nicht ganz wach. Aber das änderte sich nach dem schwachen Auftakt und aus dem Rückstand wurde eine 6:3 Führung. Zwar musste Anna Bley noch ein Einzel abgeben, aber mit den 3:0 Siegen von Julia Kirsch gegen Melanie Weischler und Jenniffer Liebsch gegen Pia Hartkopf ging das Spiel 8:4 für uns aus.

Dennoch –wie hart umkämpft der Sieg beim Tabellenletzten war, zeigt die Tatsache, dass man über drei Stunden spielte und dass sechsmal der fünfte und entscheidende Satz gespielt werden musste.

Das nächste Spiel der ersten Damenmannschaft ist am Samstag 17.03.2018 in eigener Halle gegen den Tabellenneunten TV Voerde.

 

Herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft! Toll gemacht Mädels!

 

Karnevalssamstag war es endlich soweit

Karnevalssamstag ging es endlich los. Mit selbstgebastelten Kostümen und viel Spaß im Gepäck machten wir uns gegen 12.30 Uhr auf zu Familie Köhler (Danke an dieser Stelle nochmal J). Während die Erwachsenen sich um die letzten Vorbereitungen bemühten, den Wagen schmückten, Kamelle verteilten etc., stellte die Jugend ihr Können an der Mini-Tischtennisplatte zur Schau. Nach einem kurzen Regenschauer ging es dann um 14:00 Uhr los. Bepackt mit Kamelle, Schlägern und TT-Bällen machten wir uns auf den Weg einmal quer durch Brauweiler. Viele „Jecken“ standen am Straßenrand und der ein oder andere Tischtennisball wurde mit strahlenden Augen in den eigenen Beutel geschmissen. Natürlich sorgten auch die geschmissenen Kamelle für viel Begeisterung. Highlight war sicherlich das Ende des Zuges. Die Stimmung an der Abtei war wirklich klasse. Der Wettergott war an diesem Tag auch gnädig und hielt den Regen überwiegend zurück. Anschließend ließ ein Großteil der Gruppe den schönen Tag noch bei der After-Zoch Party im Schützenhaus ausklingen. Danke auch an Daniel Steh, Annette Offermann und Annette Schimmelpfennig, die den Großteil der Vorbereitungen übernommen haben.

 

Weitere Bilder

 

 

 

2. Herren gewinnt im Spitzenspiel die SG Worringen klar mit 8:2

31.1.18

Mit einer überzeugenden Mannschaftsleistung schlug man den Tabellendritten, der nur einen Punkt Rückstand vor dem Spiel auswies,souverän mit 8:2. In der Aufstellung Klein, Grunewald, Rau und Nordqvist lies man den Gästen aus Worringen von Beginn an wenig Aussicht auf einen Sieg. Grunewald und Rau blieben in ihren Einzeln und im Doppel ungeschlagen, lediglich Klein und Nordqvist verloren je ein Einzel. Da auch der Tabellenzweite überraschend einen Punkt in Löwe Köln abgab haben wir nur 2 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus Quadrath.

 

Weiterlesen

 

 

Vorbereitung für den Karnevalszug

8.1.18

Der TTC wird 70!

Grund genug dies im Karnevalszug kräftig zu feiern. Am Samstag trafen sich viele Karnevalsjecken zum basteln und bemalen ihrer Karnevalskostüme. Mit Karnevalsmusik und guter Laune wurden die ersten Kostüme (fast) fertig. Abends traf sich noch eine kleine Gruppe und packte für alle "Kamelletütchen" :)

Am 20.1. findet das zweite "Basteltreffen" statt, dort werden wir überwiegend an den flotten Kopfbedeckungen basteln. Wir freuen uns schon jetzt auf die "Jecke Zick"!

 

Damen sind Herbstmeister, Herrenteams zufrieden

3.12.17

Mit einem 8:0 Kantersieg gegen den Tabellenletzten Anrather TK 2 beendete die erste Damenmannschaft des TTC GW Brauweiler die Vorrunde mit einer weißen Weste. Neun Spiele neun Siege und damit die Herbstmeisterschaft mit sechs Punkten Vorsprung.

Mit einem Sieg und einem Unentschieden beendete die erste Herrenmannschaft die Vorrunde in der Herren Kreisliga. Beim Tabellenfünften der Herren Kreisliga BC Vikt. Glesch/Paffendorf 2 lag der Gast aus Brauweiler am Samstag 25.11.2017 nach den Eröffnungsdoppeln und dem ersten Einzelspiel mit 1:3 zurück, konterte aber anschließend und ging mit 4:3 in Führung.

 

Weiterlesen

 

 

Knapper Sieg der ersten Herren, Damen weiterhin top

18.10.17

Die erste Damenmannschaft des TTC GW Brauweiler ließ am Sonntagmorgen dem Gastgebenden TV Dellbrück Tabellenneunter der Damen NRW Liga 2 nicht den Hauch einer Chance und siegte mit 8:0!  Mit 10:0 Punkten ist die erste Damenmannschaft alleiniger Tabellenführer und hat drei Punkte Vorsprung vor Holzbüttgen 3.

Tolle Leistung der ersten Herrenmannschaft, die sich am Samstagabend in eigener Halle, gegen den Tabellendritten Junkersdorf und einer der Aufstiegsfavoriten der Liga, über einen hart umkämpften aber verdienten 9:7 Sieg freuen konnten.

 

weiterlesen

 

 

Alle Mannschaften erfolgreich

10.10.17

Die erste Damenmannschaft des TTC GW Brauweiler bleibt in der Damen NRW Liga 2 weiter Tabellenführer. Obwohl Petra Düngen ihre Einzel verletzungsbedingt abgeben musste, siegte man auf Grund einer starken Mannschaftsleistung am Samstagabend in eigener Halle gegen den Tabellenachten SV Walbeck verdient mit 8:5 und bleibt weiter alleiniger Spitzenreiter der Damen NRW Liga 2. Nach den Eröffnungsdoppeln und den ersten drei Einzelspielen führte der Gastgeber mit 4:1, doch nun wehrte sich der Gast aus Walbeck und glich zum 4:4 aus.

 

weiterlesen

 

 

Spiele am Wochenende 23/24.9

27.9.17

Die erste Damenmannschaft des TTC GW Brauweiler hat einen Traumstart in die noch junge Saison 2017-2018 erwischt. Am Sonntagmorgen siegte man bei DJK Rhenania Kleve mit 8:3 und ist nun vorerst Tabellenführer der Damen NRW Liga 2. Das Doppel 1 der Gäste aus Brauweiler Julia Kirsch und Jennifer Schmitz sorgte gegen das Doppel eins des Gastgebers Jerssica Jürges und Christiane Schlesinger mit einem 3:1 Sieg für die 1:0 Führung. Das Doppel 2 des Gastgebers Agnieszka Sobilo und Lea Vehreschild glich zum 1:1 aus. Lisa Stark vom TTC GW Brauweiler machte es im ersten Einzel des Tages richtig spannend, denn ihre Gegnerin, die Nummer eins des Gastgebers Agnieszka Sobilo, hatte die ersten zwei Sätze mit 8:11 und 10:12 verloren, war dann mit 11:9 im dritten und 11:9 Sieg im vierten Satz erfolgreich und so musste der fünfte und entscheidende Satz her. Diesen gewann Lisa Stark klar mit 11:4 und anschließend gewann auch die Nummer eins aus Brauweiler Julia Kirsch gegen die zwei des Gastgebers Jessica Jürges mit einem 3:0.

 

Weiterlesen

 

 

Schüler und Jugend kämpfen um den Vereinsmeistertitel!

10.07.17

Am Samstag fanden die Vereinsmeisterschaften der Jugend und Schüler statt. Trotz heißen Außentemperaturen fanden 14 Kinder den Weg in die Halle. Bei den Jugendlichen gab es fünf Teilnehmer und es wurde nach dem System „Jeder gegen Jeden“ gespielt. Am Ende siegte Lorenzo Osten nach einem Fünfsatzkrimi im letzten Spiel gegen Jakob Köhler ohne Niederlage. Jakob belegte den zweiten Platz vor seinem Bruder Nikolas.

 

Bei den Schülern wurde zuerst in zwei Gruppen gespielt und die besten zwei Spieler kamen ins Halbfinale. Dort kämpften  Erik Haas und Leonard Menne  sowie Liam Greb und Philipp Janke um den Einzug ins Endspiel. Nach hartem Kampf gewann Erik gegen Leonard im fünften Satz in der Verlängerung. Liam setzte sich im zweiten Halbfinale gegen Philipp durch. Im Endspiel siegte Erik gegen Liam und wurde damit in seinem ersten Jahr im Verein Vereinsmeister. Herzlichen Glückwunsch. Das Spiel um Platz 3 gewann Leonard.

 

Allen Platzierten herzlichen Glückwunsch. Es war eine tolle Vereinsmeisterschaft 2017!

 

 Weitere Fotos findet ihr hier.

 

Handicap Open waren für Felix ein tolles Erlebnis

04.07.2017

Ende Juni fanden in Düsseldorf die ersten Handicap Open statt. 48 Spieler und Spielerinnen mit Handicap nahmen an der tollen Veranstaltung teil. Aus ganz Deutschland reisten sie an, darunter Felix aus unserem Verein. Er war mit seinem Freund der jüngste Teilnehmer und die beiden belegten in ihrer Klasse U23 Platz 10 und 12. Die Veranstaltung hat viel Spaß gemacht und nächstes Jahr wollen sie wieder dabei sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

TTC GW Brauweiler stellt sich neu auf und startet in die Saison 17/18  mit neuem Elan und viel Begeisterung

22.06.2017

 Nachdem einige Spieler den Verein verlassen haben, um neue Herausforderungen anzunehmen, rücken wir als große Brauweiler Familie sowohl in den Damen als auch im Herrenbereich näher zusammen.

  

Wir wünschen den Abgängen Liza, Karsten, Markus, Andy und Robert viel Erfolg auf ihrem weiteren sportlichen Weg.

 

Wir sind sehr stolz darauf dass uns viele Spieler jetzt genau in dieser Umbruchphase die Treue gehalten haben. Darauf kann man für die Zukunft aufbauen.

 

Mit einer Damenmannschaft, 2 Herrenmannschaften, 2 Jugendmannschaften und einer  Schülermannschaft gehen wir motiviert in die neue Saison.

 

Unsere Damenmannschaft wird in der NRW Liga aufschlagen und nach heutiger Einschätzung einen Platz im oberen Tabellenviertel anstreben.

 

Unsere 1. Herrenmannschaft startet mit der Aufstiegsmannschaft in der Kreisliga. Die Saison verspricht sehr viel Spannung. Ziel wird es sein, mit dem Abstieg so schnell wie möglich nichts zu tun zu haben. Alle freuen sich auf die neue Herausforderung und gehen mit großem Elan an die gesteckten Ziele.

 

Die 2. Herrenmannschaft tritt in der 2. Kreisklasse mit viel Erfahrung und jugendlicher Begeisterung an. Wir freuen uns auch hier einige Spieler aus unserer 1. Jugend näher an den Herrenbereich heranführen zu können.

 

In der Jugend startet unsere 1. Jugendmannschaft als Aufsteiger in der Kreisliga, die 2. Jugend in der 1. Kreisklasse. Eine neue Schülermannschaft beginnt in der Aufbauklasse.

 

Wir wünschen den Spielern als auch dem Trainerteam ein gutes Händchen und viel Erfolg in der kommenden Saison.

 

Erfreulich ist es, drei Neuzugänge in Brauweiler begrüßen zu dürfen.

Lisa Stark wird unsere erste Damenmannschaft, David Fliegel und Markus Schubert werden unsere zweite Herrenmannschaft verstärken.

 

Wir freuen uns alle auf eine gesunde, spannende und erfolgreiche Saison 2017/2018.

 

Aufstieg

Am Wochenende schaffte die 2. Mannschafft den Aufstieg in die Kreisliga. Mit einem Unentschieden gegen TFG Nippes 2 und einem 9:4 Sieg über den TTC Bachem konnte man sich als Gruppenerster den direkten Aufstieg sichern.

Herzlichen Glückwunsch!

v.l.n.r :Nico Graefrath, Meinolf Rau, Dirk Grunewald, Stefas Vogt,

Thomas Sulzbach, Karl-Heinz Offermann und Uwe Neitzel

Saisonende

Unsere 1. Damenmannschaft hat das letzte Saisonspiel am Ostersamstag für sich entschieden und sich damit den direkten Klassenerhalt gesichert. Mit Platz 7 konnten sie letztendlich zufrieden sein.

Die 2 Damenmannschaft sicherte sich mit Platz 8 ebenfalls den letzten "Nicht"-Abstiegsplatz, allerdings mit 10 Punkten Vorsprung auf die Abstiegsplätze.

Auch unsere 1. Herrenmannschaft beendete die Saison auf Platz 8 und damit im unteren Mittelfeld.

Unsere 2. Herrenmannschaft schaffte in der 1.Kreisklasse den zweiten Platz und spielt dadurch im Mai um den Aufstieg in die Kreisliga. Wir wünschen dem Team ganz viel Glück und eine ruhige Hand.

 

Jugend

Unsere Jugend- und Schülermannschaften waren in der Rückrund sehr erfolgreich.

Die erste Jugendmannschaft belegte in der 1. Kreisklasse Platz 2. Alle Spieler weisen eine positive Bilnz auf. Nicolas Köhler sticht mit einer hervorragenden 10:1 Bilanz jedoch deutlich hervor.

Die 2. Mannschaft schaffte in der 2.Kreisklasse ebenfalls ein super Ergebnis mit Platz 2. Marten Falentin verlor ebenfalls nur ein Spiel im oberen Paarkreuz und erreichte damit eine tolle 9:1 Bilanz.

Die Schülermannschaft spielte sich auf Platz 3 der Tabelle. Auch hier spielten alle eine tolle Bilanz, wobei Julius Clarenz auch nur einmal seinem Gegner gratulieren musste und zehnmal als Sieger vom Tisch ging. 
Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler für die tollen Erfolge!!

 

Zwei Siege, eine Niederlage...

06.03.17

Es wird allmählich eng für die erste Damenmannschaft des TTC GW Brauweiler was den Klassenerhalt betrifft, denn am Samstagabend hatte man beim Tabellenvierten der Oberliga Damen West SV DJK Holzbüttgen 2 keine Chance und unterlag klar mit 4:8.

Ein ganz wichtiger Schritt zum Klassenerhalt glückte der zweiten Damenmannschaft. Am Sonntagmittag konnte man sich über einen klaren 8:3 Sieg beim Tabellenletzten der Damen NRW Liga 2 FTV Düsseldorf freuen. Nachdem unsere Damen zu Beginn mit 1:3 hinten lagen, konnten sie anschließend sieben Einzelspiele für sich eintscheiden. Wie spannend es dennoch war, zeigen die sieben Fünfsatzspiele, von denen Brauweiler viere gewinnen konnte. Mit diesem wichtigen Sieg hat man nicht nur vier Punkte Vorsprung vor dem ersten Abstiegsplatz, sondern man hat auch den Anschluss an den Tabellensiebten TuS Wickrath 2 geschafft, der nur einen Punkt Vorsprung hat. Da man im nächsten Spiel am Samstag 11.03.2017 in eigener Halle gegen diesen Gegner antreten muss, könnte man sich bei einem Sieg auf den siebten Tabellenplatz schieben.

Die erste Herrenmannschaft des TTC GW Brauweiler hat an diesem und am nächsten Wochenende spielfrei und trifft erst am Samstag 18.03.2017 in eigener Halle auf den Tabellenelften der Herren Landesliga 11 TV Arnoldsweiler.

Der zweiten Herrenmannschaft gelang wieder ein Kantersieg. Am Samstagabend siegte man in eigener Halle gegen den Tabellenelften FC Quadrath-Ichendorf erwartungsgemäß mit 9:0 und da der Pulheimer SC spielfrei hatte, ist man bis auf einen Punkt an den Spitzenreiter herangerückt.

 

VIERSTÜNDIGER TISCHTENNISKRIMI DER ERSTEN DAMENMANNSCHAFT!

30.1.17

Einen vierstündigen Tischtenniskrimi lieferten sich am Samstagabend  die erste Damenmannschaft gegen den Tabellensiebten SV Bergheim. Zunächst waenr es die Brauweiler Damen, die die ersten Akzente des Spiels setzten und nach den Eröffnungsdoppeln und den ersten beiden Einzelspielen mit 3:1 in Führung gingen. Der SV Bergheim konnte jedoch die beiden Spiele im unteren Paarkreuz gewinnen und zum 3:3 ausgleichen.

 

Weiterlesen

 

 

Krimi der 1. und 2. Herren

28.11.16

Zu einem wahren Tischtenniskrimi wurde das Spiel der ersten Herrenmannschaft des TTC GW Brauweiler am Samstagabend beim Spitzenreiter der Herren Landesliga 11 TTC Mödrath. Dieses Spiel endete erst nach vier Stunden und 20 Minuten mit einem 8:8 Unentschieden. Doch zunächst war der Spitzenreiter und Gastgeber Mödrath am Zug und führte nach den Eröffnungsdoppeln und den ersten beiden Einzelspielen mit 4:1. Doch dann ging ein Ruck durch das Team aus Brauweiler, man wurde kämpferisch immer stärker und konnte eine 5:4 Führung erspielen.

 

Weiterlesen

 

 

Weihnachtsbrunch fällt aus

25.11.16

Leider gab es bei der Raumabsprache Abstimmungsschwierigkeiten, wodurch unser jährliches Brunchen (4.12.16) leider ausfallen muss. Vielleicht schaffen wir es ja einen Nachholtermin im Januar zu finden.

Auf diesem Wege wünschen wir allen Vereinsmitgliedern und Freunden eine besinnliche und stressfreie Vorweihnachts- und Weihnachtszeit.

 

 

Damen verlieren, zweite Herren erfolgreich

20.11.16

Die erste Damenmannschaft des TTC GW Brauweiler kommt nicht vom Tabellenende weg. Am Samstagabend unterlag man beim Tabellensechsten der Oberliga Damen West TuS Hiltrup klar mit 4:8. Das nächste Spiel der ersten Damenmannschaft ist am Samstag 03.12.2016 beim Tabellensiebten TTV Ense 1975.

Die zweite Damenmannschaft des TTC GW Brauweiler unterlag am Samstagabend ebenfalls beim Tabellenvorletzten der Damen NRW Liga 2 SC Fortuna Bonn ziemlich klar mit 3:8. Leider konnte man aus verschiedenen Gründe nicht mit einer konkurrenzfähigen Mannschaft antreten. Nach einer OP in der vergangenen Woche fuhr Annette O. zwar mit nach Bonn, schenkte ihre Spiele jedoch kampflos ab, wodurch ein Sieg der Mannschaft kaum möglich war. Jenny L. war beste Spielerin der Brauweilerinnen, da sie im obrn Paarkreuz beide Spiele gewinnen konnte.

Die erste Herrenmannschaft des TTC GW Brauweiler hatte an diesem Wochenende spielfrei.

Immerhin konnte die zweite Herrenmannschaft erneut einen Sieg einfahren. Am Samstagabend siegte man in eigener Halle gegen den Tabellendritten TTC Pesch 2 klar und deutlich mit 9:3 und arbeitet sich langsam aber sicher wieder an das Spitzenduo heran.

 

 

Heinrich Schömann verstorben

17.11.16

An dieser Stelle nehmen wir Abschied von unserem langjährigen Vereinsmitglied Heinrich Schömann, der am vergangenen Freitag verstorben ist. Heinrich spielte jahrzehntelang aktiv in unserem Verein.

 

Die Trauerfeier findet am Montag 21.11.16 um 12.30 Uhr in der Trauerhalle des Bestattungshauses Schieffer in Brauweiler (Grasweg 1) statt. Anschließend findet die Beerdigung auf dem Friedhof in Brauweiler statt (Friedhofsweg).

 

Unsere Gedanken sind bei ihm und seiner Familie.

 

 

Spannender Samstagabend bei den Damen

31.10.16

Schade, toll gekämpft und dennoch knapp verloren. Die erste Damenmannschaft des TTC GW Brauweiler wartet in dieser Saison immer noch auf den ersten Saisonsieg. Das Spiel gegen den Tabellensiebten der Oberliga Damen West DJK Holzbüttgen 2, gegen den man am Samstagabend in eigener Halle antreten musste, stand nach den Eröffnungsdoppeln 1:1. Anschließend bekamen die Zuschauer viele schöne und spannende Spiele auf hohem Niveau zu sehen. Nach drei Stunden Spielzeit stand es 5:7 für die Gäste aus Holzbüttgen und die letzten beiden Spiele von Julia und Annette O. mussten über Niederlage oder Unentschieden entscheiden.

 

Weiterleiten

 

 

Saisonstart 2016/2017

21.09.16

Kein guter Saisonauftakt in der Oberliga Damen West für die erste Damenmannschaft des TTC GW Brauweiler, die am 3.9. in eigener Halle gegen den TTC Mariaweiler mit 4:8 unterlag. Das nächste Spiel der ersten Damenmannschaft ist erst am Samstag 01.10.2016 beim TTC Schwalbe Bergneustadt.

 

Wesentlich spannender machte es die zweite Damenmannschaft des TTC GW Brauweiler, die sich am Samstagabend ein bis in die Schlussminuten kampfbetontes Spiel mit dem SV Walbeck lieferte.

 

Weiterlesen

 

 

  T I S C H T E N N I S - J U G E N D T R A I N E R / I N

G E S U C H T

 

Der TTC GW Brauweiler sucht für seine

 

Jugendabteilung

 

eine/n Tischtennis - Trainer/in.

 

Weitere Infos und Einzelheiten unter:

Tel: 0177 3456 184, Email:

annette.offermann@web.de

 

 

 

 

Weitere Beiträge